Wer Spaß beim Lernen hat, lernt bekanntlich am besten.

Vom Bekannten zum Unbekannten – Vom Leichtem zum Schweren.
Schwimmen zu können, ist mehr als nur eine Bewegung zu erlernen. Dem Körper begreiflich zu machen, dass das Wasser uns trägt und im Kopf verinnerlicht zu haben, dass Wasser Spaß macht, sind ebenso wichtige Inhalte eines guten Unterrichts, wie die technikgerechte Unterweisung.

Unsere Trainer und Schwimmlehrer versuchen genau da anzusetzen. Spielerisch, abwechslungsreich und trotzdem zielstrebig vermitteln wir den Kindern unser Wissen.

Unser Bad bietet Ihrem Kind hervorragende Gegebenheiten. Durch die Freibadatmosphäre entstehen weder Hallenakustik noch Chlorgeruch. Im Freien zu schwimmen hat etwas von Urlaub und Urlaub macht Spaß. Bei 26°C Wassertemperatur machen auch kühlere Außentemperaturen nur wenig aus und zusätzlich stehen allen Schwimmkursteilnehmern unsere kostenlosen Neoprenanzüge zur Verfügung. Bei uns dürfen Sie als Eltern abseits vom Beckenrand dem Unterricht zuschauen oder als zahlender Gast sogar selbst Ihre Bahnen im Becken ziehen, solange Ihr Kind vom Unterricht nicht abgelenkt wird. Gerne stehen wir Ihnen auch für Fragen und Übungsvorschlägen zur Seite. Wenn sie sich nicht sicher sind, in welchem Kurs ihr Kind am besten aufgehoben ist, so nutzen Sie unsere Erfahrung und sprechen sie uns vor der Buchung eines Kurses an.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind viel Erfolg!

Ihr Schwimmtrainerteam von Flossen weg

Birgit Korz

Scroll to Top